▶️Die Verschlusszeit ist die Dauer, während der der Verschluss offen gehalten wird. Die Abstufungen der Verschlusszeit entsprechen von einer zur nächsten Stufe immer die halbe oder doppelte Zeit. Moderne Kameras können die Zeiten in halben oder drittel Belichtungsstufen (1 DIN) ändern.

▶️Verschlusszeitenreihe in Sekunden, ganze Stufen (→ doppelt so lang): 1/8000 → 1/4000 → 1/2000 → 1/1000 → 1/500 → 1/250 → 1/125 → 1/60 → 1/30 → 1/15 → 1/8 → 1/4 → 1/2 → 1 → 2 → 4 → 8 → 15 → 30 → 60

▶️Je nach gewählter Verschlusszeit kann ich Bewegung im Bild darstellen oder das Motiv gänzlich „einfrieren“. Man sollte die Belichtungszeit immer nur so wählen, das man aus der Hand noch ein verwicklungsfreies Bild hinbekommt.