Der heutige Begriff aus meinem Foto-Lexikon ist „Gegenlicht“. ⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣
⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣⁣
▶️Gegenlicht ist ein Bildgestaltungsmittel. Die Lichtquelle kommt genau aus der gegenüberliegenden Seite (vom Fotografen aus gesehen) und scheint quasi direkt in die Kamera (wissenschaftlich gesehen in einem Winkel zwischen 110 -170 Grad zur Objektivachse).⁣

gegenlicht

▶️Ein Beispiel sind Silhouetten und ihre scherenschnittartige Wirkung. Hierbei steht bei sehr hohem Kontrast ein intensives Schwarz häufig einer überstrahlten hellen Fläche gegenüber. Diese Bilder wirken oft sehr stimmungsvoll !

Möchtest du regelmäßig meine besten Foto-Tipps erhalten ? Dann melde dich jetzt an :

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.